Le­bens­er­war­tung bei Ge­burt

Die Lebenserwartung bei Geburt gibt die durchschnittlich zu erwartende Lebensdauer eines neugeborenen Kindes an.

Lebenserwartung ist ein etablierter und international vergleichbarer Indikator für den Gesundheitszustand der Bevölkerung.

Die Daten werden vom Max-Planck-Institut für demografische Forschung und der University of California, Berkeley in der Human Mortality Database (HMD) veröffentlicht. Für die Zeitreihen wird auf die Daten der HMD zurückgegriffen, weil Sterberaten und Lebenserwartung hier über die Zeit konsistent und nach international vergleichbarer Methodik berechnet werden.

mehr
Entwicklung der Lebenserwartung bei Geburt
Zugewinne in der Lebenserwartung bei Geburt seit der Deutschen Wiedervereinigung
Zugewinne in der Lebenserwartung bei Geburt seit der Deutschen Wiedervereinigung nach Geschlecht
© 2016 – 2017 Bundesregierung soweit nicht anders gekennzeichnet